Fit-und-Fun-Woche durch Bürgermeister Marcus Schaile eröffnet

Zur Eröffnung der diesjährigen Fit-und-Fun-Woche, ein Ferienangebot der Turnerschaft 1863 Germersheim, strömten 62 Kinder in das Wrede-Stadion.

Nachdem jedes Kind ein T-Shirt bekommen hatte, begrüßte Bürgermeister Marcus Schaile die anwesenden jungen Sportlerinnen und Sportler mit einer motivierenden Rede.

Die immer stärker wachsende Nachfrage kann nur durch eine breite Unterstützung von engagierten Betreuern bewerkstelligt werden. Dank der guten Organisation des Jugendausschusses ist dies auch 2019 gewährleistet.

Anschließend fiel der Startschuss für die Fit-und-Fun-Woche traditionell mit der alljährlichen Eröffnungsrunde im Stadion. Nach einer kurzen Verschnaufpause wurden alle Kinder altersgerecht in Gruppen aufgeteilt und konnten motiviert in das Sportprogramm starten. Dieses bestand aus dem Absolvieren der ersten drei Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen. Nach dem Mittagessen ging es dann in eine letzte Runde, bei der die Kinder verschiedene sportliche Workshops, angelehnt an das Sportangebot der Turnerschaft Germersheim, absolvierten.

Um den erfolgreichen Tag gebührend ausklingen zu lassen, gab es für alle eine Abkühlung unter dem Rasensprenger.

Der Startschuss zum Auftakt
Das Betreuerteam der Fit-und-Fun-Woche
In Aktion