Männliche U13-Jugend überzeugt beim ersten Spieltag

20220212_TS
Am Samstag, 12. Februar 2022, fand der erste Spieltag der U13 männlich in Ludwigshafen statt. Alle 5 Spieler nahmen das erste Mal an einem offiziellen Wettkampf teil und machten ihre Sache sehr gut.
Im ersten Spiel des Tages war das Team vom VBC Haßoch den Germersheimern technisch und körperlich überlegen und man musste sich in zwei Sätzen geschlagen geben.
Im nächsten Spiel gegen den Gastgeber VBC Ludwigshafen fanden die Germersheimer Jungs besser ins Spiel und konnten auch dank guter Aufschläge immer wieder punkten. Satz 1 konnte gewonnen werden, während der zweite Satz wegen zu großer Nervosität an Ludwigshafen ging. Nun musste der TieBreak die Entscheidung bringen. Mittlerweile wieder im Spiel angekommen, wechselte man mit einer 8 zu 2 Führung die Seiten. Leider sollte das Spiel nochmal spannend werden und erst nach einer Auszeit konnte das Team wieder die notwendige Konzentration aufs Spielfeld bringen und das Spiel mit 15 zu 12 für sich entscheiden. Die Freude über den Sieg war bei Spielern und den beiden Trainern Laura Troubal und Denis Polonskiy groß. Bis zum nächsten Spieltag im April wird weiter an den Grundtechniken und an der Bewegung zum Ball gearbeitet