Mitglieder-versammlung vom 10. Mai 2019

Am letzten Freitag, 10. Mai, hatte die Turnerschaft zur jährlichen Mitgliederversammlung ins Vereinsheim am Wrede Stadion eingeladen. Peter Auer, 1. Vorsitzender der Turnerschaft, eröffnete die Veranstaltung, begrüßte alle Anwesenden und berichtete über das vergangene Jahr.
Er erläuterte die getätigten Investitionen, hier lag der Schwerpunkt auf der Sanierung der Beachvolleyball-Anlage. Neben diesen Sanierungskosten schlugen wie jedes Jahr Investitionen in die Sportgeräte zu Buche: alle möglichen Arten von Bällen, Trikots, Basketball-Körbe und ein neuer Defibrillator für den Herzsport standen auf der Ausgabenliste. Ebenso investiert die Turnerschaft jährlich in die Qualifikation ihrer Übungsleiter. Hier führte Auer die Ausbildung von 13 neuen Übungsleitern, einer neuen Jugendleiterin, 2 C-Trainern im Leistungssport und von 4 neuen Übungsleitern im Gesundheitssport an. Insgesamt kann die Turnerschaft momentan auf 72 Übungsleiter zurückgreifen, die gebraucht werden, um das Sportangebot abzudecken. Zusätzliche Kosten entfallen auf eine Stelle der Turnerschaft im Freiwilligendienst im Sport. Diese FSJ-Stelle besetzt momentan noch Philipp Neumer.
Anschließend berichtete Peter Auer noch über die Arbeit in den verschiedenen Ausschüssen (Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliederpflege und den Wirtschaftsausschuss), die Winterolympiade und die Kindersportschule. Besondere Veranstaltungs-Highlights des letzten Jahres waren die Sportlerehrung, die Vereinsehrungen im Bürgersaal und die Verleihung des 2. Preises der Sterne im Sport durch die VR-Bank.
Den folgenden Bericht der Leiterin der Geschäftsstelle durfte Philipp Neumer dann auch gleich in Vertretung verlesen. Er berichtete über die Mitgliederzahlen (Ende Dezember hatte die Turnerschaft 1802 Mitglieder), die Alterszusammensetzung der Mitglieder, über die laufenden Kurse und deren Abwicklung, sowie die allgemeine Arbeit in der Geschäftsstelle. Ein herzliches Dankeschön ging von Elfi Ziegler auch an den FSJ’ler Philipp Neumer. Seine Zeit im FSJ endet am 15. Mai, für Ersatz ist jedoch schon gesorgt, denn ab August wird Philipp Heinrich die frei werdende Stelle im FSJ bei der Turnerschaft besetzen. Peter Auer bedankte sich mit einem kleinen Präsent bei Philipp Neumer, der symbolisch ein Staffelholz an Philipp Heinrich übergab.

vlnr: Philipp Neumer und Peter Auer
vlnr: Philipp Heinrich, Philipp Neumer und Peter Auer

Im Anschluss verlas Sabine Moors ihren Bericht als Kassenwartin. Nach dem Bericht der Kassenprüfer, verlesen von Alexander Zinser, folgten die Berichte der Abteilungsleiter Christina Wagner (Rope Skipping), Melanie Dalinger (Turnen), Uwe Leuthner (Leichtathletik), Dominik Morio (Basketball), Dominik Betsch (Volleyball), Brigitte Vetter (Gesundheitssport) und Gaby Kaiser-Stierheim (Breiten- und Freizeitsport). Den Bericht der erkrankten Jugendvertreterin Jacqueline Baron verlas in Vertretung Simone Illing.
Zum Ende der Veranstaltung informierte Peter Auer noch über die Datenschutzverordnung und erläuterte die von der Turnerschaft ergriffenen Maßnahmen zu deren Gewährleistung.

Termine 2019:

18. und 19. Mai: Beachvolleyball-Stadtmeisterschaften (Wrede-Stadion, Beginn 10.00 Uhr)
18. Mai: Boule-Turnier für Jedermann (Wrede-Stadion)
19. Mai: Leichtathletik-Vereinsmeisterschaften (Wrede-Stadion)
2. Juni: Gaukinderturnfest (Wrede-Stadion)
1. bis 5. Juli: Fit- und Fun-Woche (Wrede-Stadion)
7. bis 9. September: Teilnahme am Straßenfest
27. Oktober: Sportlerehrung