Nachwuchs im Trainerteam der Volleyballabteilung

Philipp Heinrich hat Anfang Mai 2019 seinen D-Trainerlehrgang in Germersheim erfolgreich absolviert.

Seit Mitte April 2019 unterstützt er neben seiner Spielertätigkeit bei den Herren 2 bereits den Trainerstab. Er leitet das männliche Jugendtraining und ist in den Kooperationen mit den Germersheimer Schulen als Übungsleiter aktiv. Mit seiner offiziellen D-Lizenz wird er nun auch demnächst seine C-Lizenz-Ausbildung beginnen können.

Abteilungsleiter Dominik Betsch gratulierte Philipp und überreichte ein kleines Präsent. „Qualifizierte und motivierte Trainer sind der Grundstein einer guten Arbeit in unserer Abteilung.“

Besonders stolz sind wir darauf, dass Philipp zum 1. August 2019 sein Freiwilliges Soziales Jahr im Verein beginnen wird. Sein Engagement wird er dann auch neben dem Volleyball in den anderen Abteilungen und der Geschäftsstelle einbringen.
Wir wünschen Philipp bei seiner Arbeit im Verein weiterhin viel Spaß und viel Erfolg für die zukünftigen Aufgaben.

vlnr: Dominik Betsch, Abteilungsleiter Volleyball, und Philipp Heinrich