Probleme beim Beitragseinzug von Einzelmitgliedschaften

Am 25. Februar 2021 haben wir die Beiträge für das erste Halbjahr eingezogen. Dabei gab es bei einzelnen Mitgliedern Probleme. Teilweise wurde ein zweiter Lastschrifteinzug erzeugt. Dies haben wir gleich bemerkt und durch die Bank stornieren lassen. Somit wurde der Beitrag nur einmal abgebucht. Leider kann es vereinzelt vorkommen, dass unter vorgemerkte Umsätze ein weiterer Buchungsposten erscheint. Dieser wird aber nicht ausgeführt und sollte in den nächsten Tagen wieder gelöscht werden.
Sollte es dennoch zu einer Abbuchung kommen, dann werden wir den Beitrag zurück überweisen.

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.