Qualifikation zu Deutschen Meisterschaften erreicht

Am Samstag, 23. Februar, fanden im Schulzentrum Neustadt-Böbig die diesjährigen Landesmeisterschaften Team 2019 statt.
Von der Turnerschaft 1863 Germersheim nahmen drei Teams teil.
Team Germersheim 3 (Emmi Altmann, Evelyne Fening, Michelle Fischer, Chiara Huber und Anna Khramtsov) startete in der Altersklasse 2 (15 – 17 Jahre) weiblich. Das Nachwuchsteam sprang zum ersten Mal als Mannschaft und belegte einen schönen 2. Platz.

Auf Platz 2 - Team Germersheim 3 (vlnr: Michelle Fischer, Emmi Altmann, Chiara Huber, Evelyne Fening und Anna Khramtsov)

Bei den beiden Open Teams AK 1 (weibliche und männliche Springer über 18 Jahre) ging es um die Qualifikation zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften, die dieses Jahr am 17. März in Wuppertal ausgetragen werden. Beide Teams hatten einen sehr guten Wettkampf und erreichten damit locker die Qualifikation.
Team Germersheim 1 ( Pascal Bär, Sabrina Kunz, Fabienne Metzger, Annalena Stoll und Dominik Walther) wurde Vize-Pfalzmeister in der Mannschaft, Team Germersheim 2 ( Sarah Höfers, Bianca Illing, Simone Illing, Mark Maurer und Benjamin Schmitz) stellt den neuen Pfalzmeister.

Vize-Pfalzmeister Team Germersheim 1 (vlnr Dominik Walter, Pascal Bär, Sabrina Kunz, Fabienne Metzger und Annalena Stoll) Pfalzmeister Team Germersheim 2 (vlnr Benjamin Schmitz, Sarah Höfers, Simone Illing, Bianca Illing und Mark Maurer)
Alle für die Turnerschaft gestarteten Skipper
Alle Pfälzer Starter mit Wettkampfleitung Marina Zimmer (links), Präsident des PTB Walter Benz (Mitte) und Wettkampfleitung André Zimmer (rechts)