Turnerschaft ehrt langjährige Mitglieder

Am 23. September 2018 lud die Turnerschaft 1863 Germersheim ihre langjährigen Mitglieder zum Ehrungsabend in den Bürgersaal des Germersheimer Stadthauses ein.

Peter Auer, erster Vorsitzender der Turnerschaft, eröffnete die Feierlichkeit und begrüßte neben den anwesenden Gästen auch die Vertreter der einzelnen Sportverbände: Alois Hermann (Sportkreisvorsitzender des Sportbundes Pfalz), Walter Benz (Präsident des Pfälzer Turnerbundes), Stephan Walch (1.Vorsitzender des Basketballverbandes Pfalz) und Ruth-Eva Fleischmann (1.Vorsitzende des Turngaus Speyer) sowie die anwesenden Ehrenmitglieder der Turnerschaft Walter Brandenburger, Ilse Brunner, Christa Kowaczek, Manfred Nell und Brigitte Vetter.
In seiner Begrüßungsrede erläuterte Auer die Wichtigkeit der Mitglieder für den Verein und den daraus resultierenden Wunsch, langjährige Vereinszugehörigkeit auch entsprechend zu würdigen. Im Sportverein wolle man Spaß haben, sich bewegen, sich vielleicht auch in einem Wettkampf beweisen, aber vor allem wolle man dies gemeinsam tun und zusammen etwas erleben. Ohne Mitglieder wäre solch eine Gemeinschaft nicht möglich. Mitglied bleibe man aber nur, wenn man sich wohl fühle. Im Sportbetrieb seien auch schon viele Freundschaften entstanden, sogar einige Paare hätten sich beim Sport gefunden, deren Kinder heute ebenfalls fester Bestandteil der Gemeinschaft seien. Dies sei eine weitere tolle Eigenschaft der Turnerschaft: sie verbinde Menschen. Mit den folgenden Ehrungen möchte die Turnerschaft deshalb auch Danke sagen, dass die zu Ehrenden seit sehr langer Zeit Teil der Gemeinschaft sind.
Uwe Leuthner, der 2. Vorsitzende, trug die Namen der anwesenden zu Ehrenden vor, während Peter Auer und Regine Roth, 2. Vorsitzende, die Urkunden, Ehrennadeln und Präsente der Turnerschaft überreichten.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:
Christopher Ahr, Markus Ahr, Lucia Ahr, Bettina Anil-Mudra, Sara Anil-Mudra, Elisabeth Arlt, Peter Auer, Marco Bastian, Uwe Berkes, Petra Berninger, Ilse Blankenburg, Marianne Blarr, Ulrike Brestel, Imelda Czech, Julia Dörr, Silvia Esswein, Ina Esswein, Larissa Flügel, Irmgard Graber, Dominik Hamburger, Hans-Dieter Hammen, Denise Hartmann-Mohr, Selina Heinrichs, Monika Heinrichs, Michaela Herzog, Eve-Marie Hessas, Karen Hessas, Jan Himken, Monika Jochem, Sandra Kathe, Yann Kiraly, Dr.Martina Klasen, Linus Klasen, Jan Klasen, Michael Kleimeier, Doris Kühn, Eugenie Kunstmann, Annette Labroue, Christina Lemler, Sabine Lemler, Thomas Liebich, Jose Linares, Gabi Linares-Ramon, Christoph Lindlein, Katharina Lindlein, David Lindlein, Gabriele Malorny, Anna-Lena Mathes, Marianne Merdian, Rosa Merdian, Beate Meyries, Michael Mischon, Heike Mischon, Dominik Morio, Manuel Morio, Martin Morio, Sonja und Dieter Morio, Brigitte Morlo, Egon Müller, Richard Mundt, Christa Noll-Kiraly, Roland Osterbrink, Peter Przygode, Peter Richter, Guy Rohde, Hans-Dieter und Heike Röhrling, Marga Rummel, Peter Rumpf, Rüdiger Schmidt, Joana Schmidt,Dr. Ruth Schneider, Bettina Trauth, Christian Schönstaedt, Corinna Schönstaedt, Roswitha Schönstaedt, Christa Schuler, Martina Schwager, Dorothee Siebecke, Elenore Siebecke, Florian Simon, Axel Theis, Isabelle Turgetto, Hannelore Turgetto, Christian Verzieri, Christina Wagner, Heinke und Klaus Waldecker, Eva Waldecker, Felicitas Walter, Alexandra und Reinald Walter, Eva Wismeth, Julia Ziegler und Peter Ziegler.

Geehrt für 25 Jahre Mitgliedschaft
Geehrt für 25 Jahre Mitgliedschaft
Geehrt für 25 Jahre Mitgliedschaft

Es folgten die Ehrungen langjähriger Übungs- und Abteilungsleiter der TS durch die Vertreter der Sportverbände: Stephan Walch, 1.Vorsitzender des Basketballverbandes Pfalz, verlieh die Bronzene Ehrennadel des BBVP an Dominik Morio, der schon in jungen Jahren begann innerhalb der Turnerschaft Verantwortung zu übernehmen. Neben seinem Amt als Abteilungsleiter Basketball und der damit verbundenen Vorstandsarbeit ist D. Morio seit 23 Jahren als Schiedsrichter im Basketball unterwegs.

vlnr: Dominik Morio, Stephan Walch

Ruth-Eva Fleischmann, die 1.Vorsitzende des Turngaus Speyer, ehrte Gaby Kaiser-Stierheim mit der Bronzenen Ehrennadel für Ihren Einsatz als langjährige Fachwartin Eltern-Kind-Turnen im Turngau, als Abteilungsleiterin Breiten- und Freizeitsport und für Ihre Vorstandsarbeit.

vlnr: Gaby Kaiser-Stierheim, Ruth-Eva Fleischmann

Im Namen des Sportbundes, überreichte Alois Hermann, der Sportkreisvorsitzende des Sportbundes Pfalz, Uwe Leuthner die Silberne Ehrennadel mit Urkunde für 25 Jahre ehrenamtliche Arbeit für den Verein als Übungs- und Abteilungsleiter Leichtathletik sowie als Vorstandsmitglied.

vlnr: Uwe Leuthner, Alois Hermann

Im Namen des Pfälzer Turnerbundes überbrachte der Präsident Walter Benz Marianne Lambrecht die Ehrennadel des PTB. Seit 28 Jahren ist Frau Lambrecht Übungsleiterin und seit 20 Jahren Mitglied des Vorstandes.
Helene Adam erhielt von Herrn Benz den Ehrenbrief des PTB für 27Jahre Tätigkeit als Übungsleiterin Herzsport, 37 Jahre als ÜBL Turnen-Gesundheitssport und fast 20 Jahre Vorstandsarbeit.
Walter Benz überreichte dann der ehemaligen 1. Vorsitzenden Brigitte Vetter die Silberne Ehrennadel des Pfälzer Turnerbundes, eine der höchsten Ehrungen des Verbandes. Sie wurde damit für ihre über 40 jährige Tätigkeit in verschiedenen Ämtern im Vorstand sowie für 45 Jahre als Übungsleiterin im Turnen, Gesundheitssport und im Seniorensport ausgezeichnet.

vlnr: Brigitte Vetter, Marianne Lambrecht, Walter Benz
vlnr: Brigitte Vetter, Walter Benz

Für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurden geehrt: Rudi Adam, Brigitte Bambauer, Inge Barton, Ilse Bastian, Jutta und Walter Betz, Rena Bruecher, Willy Bummel, Roswitha Frese, Susanne Grabau, Annemarie Haubner, Heide-Elke Hollstein, Stephen Husk, Peter Husk, Gustl Klippel, Hildegard Kronenberg, Andreas Nepf, Adelheid Nepf, Susanne Nepf, Hanni Nepf, Ilse Nowak, Emilie Pfliegensdörfer, Susanne Roth, Ulrich Roth, Martin Sauer, Andreas Schadt, Nadja Schaile, Frieder Scherer, Heiner Scherer, Harald Turgetto, Margit Ullrich, Brigitte Utecht, Dieter Vetter, Gregor-Matthias Vowinkel, Markus-Michael Vowinkel, Walfried und Mathilde Vowinkel, Wolfgang Waßmann, Dirk Waßmann, Barbara Weick, Heike Werling, Michael Wien, Ursula Winkelmann, Ralf Wittenmeier, Heike Zölch und Simona Zölch.

Geehrt für 40 Jahre Mitgliedschaft

Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet: Gerhard Bastian, Renate Busch, Christian Heinrichs, Brigitte Heinrichs, Klaus Pfaffmann, Elfi Sauer, Wilfried Sparrer, Birgit Stelzer-Reinhard und Karola Umlauf.

Geehrt für 50 Jahre Mitgliedschaft

Für 60 Jahre Mitgliedschaft: Ottilie Bastian, Erika Boltz, Alfred und Christhilde Klotz, Renate Moock, Edwin Willy und Gerhard Ullrich.
Für 70 Jahre Mitgliedschaft: Ilse Brunner, Josef Sefrin, Marianne und Otmar Stelzer, Helmut Stelzer.
Für 80 Jahre Mitgliedschaft: Wiltrud Doll, Aenne Moock und Melitta Scherr.
Für 85 Jahre Mitgliedschaft wurde Walter Brandenburger geehrt.

Geehrt für 60, 70, 80 und 85 Jahre Mitgliedschaft - rechts im Bild neben Regine Roth: Walter Brandenburger, seit 85 Jahren Mitglied der Turnerschaft

Peter Auer verlieh dann noch die Verdienstnadeln des Vereins für außerordentliches Engagement: die Silberne Verdienstnadel überreichte er Dominik Morio und Gaby Kaiser-Stierheim. Marianne Lambrecht erhielt die Goldene Verdienstnadel der Turnerschaft.

vlnr: Peter Auer, Marianne Lambrecht, Dominik Morio, Gaby Kaiser-Stierheim und Regine Roth

Dank für die Organisation der Veranstaltung ging an Regine Roth, die Geschäftsstelle und an die Sparkling Skippers für ihren Auftritt. Dem Duo Sibylle und Peter Gebauer dankte Auer für die musikalische Untermalung. Die Gage und die gesammelten Spenden werden an das Kinderhospiz Sterntaler in Speyer gespendet. Nach dem offiziellen Teil wurde mit einem Fingerfood-Buffet und Sektempfang gefeiert – und natürlich die Gemeinschaft innerhalb der Turnerschaftsfamilie genossen.

Auftritt der Sparkling Skippers