Turnerschaft hilft beim „Freiwilligentag in Germersheim“

Bei gutem „Sammlerwetter“ trafen sich am vergangenen Samstag alle freiwilligen Helfer um 9.00 Uhr am Rhein an der neuen Schiffsanlegestelle. Ziel des heutigen Tages war die Säuberung der Ufer von Rhein und Queich.

Die Helfer der Turnerschaft wurden dann in die Wasserregion um das Wrede-Stadion abgeordnet. Hier säuberten sie das Queichufer. Es wurde so ziemlich alles gefunden, unter anderem wurden mehrere Autoreifen und ein Einkaufswagen aus der Queich gezogen.

Die Turnerschaft bedankt sich bei allen Helfern, die diese Aktion so fleißig unterstützt haben.

Turnerschaft hilft beim „Freiwilligentag in Germersheim“ am 15. September 2018