Gaubestenkämpfe 2018 in Rheinzabern

Wie jedes Jahr finden im Frühjahr die Gaubestenkämpfe im Geräteturnen der Mädchen statt.

Der Ausrichter dieses Jahr war der TV Rheinzabern. Am Samstag, den 3. März 2018, wurde in 2 Durchgängen geturnt. Die ersten Mädels mussten schon um 8.00 Uhr an den Start; der 2. Durchgang startete gegen 13.45 Uhr und endete mit der Siegerehrung um 18.15 Uhr. Es war also für Turnerinnen und Helfer ein langer Tag.

Die Turnerschaft Germersheim ging mit 13 Turnerinnen an den Start. Geturnt wurde ein Vierkampf in verschiedenen Jahrgängen, bei dem die Mädchen an den Geräten Sprung, Reck, Schwebebalken und Boden antraten.

Die meisten Mädels der Turnerschaft turnten an diesem Tag zum ersten Mal einen Wettkampf. Sie zeigten an den Geräten eine tolle Leistung und präsentierten die gelernten Übungen fast fehlerfrei.

Trainerinnen und Helfer sind stolz auf ihre Turnerinnen und gratulieren allen noch einmal herzlich!

Die Turnerinnen vom 1. Durchgang:

Hintere Reihe vlnr: Ina Dalinger, Joy Saar, Emelie Müller, Paula Walter, Ida Bauer, Luzie Andrecik (durch Verletzung ausgefallen) Vordere Reihe vlnr: Zoe Dalinger, Nadine Tawil, Stefanie Nering, Mia Bomm, Angelina Petrusic

Die Turnerinnen vom 2. Durchgang:

vlnr: Emilia Messerschmidt, Ciara Nauke, Lea Haoui