Nikolaus-Olympiade

Am Freitag, dem 9. Dezember, fand die von der Turnerschaft 1863 Germersheim organisierte Nikolaus-Olympiade für alle jungen Vereinsmitglieder im Alter von 5 bis 12 Jahren statt. Dieser Anlass wurde genutzt, um die frisch renovierte Halle der Geschwister-Scholl-Schule einzuweihen, nachdem diese für ungefähr 2 Jahre geschlossen war.

Das Event begann mit einer kurzen Rede des Vereinsvorsitzenden Peter Auer sowie des Bürgermeisters Marcus Schaile. Sie begrüßten die zahlreich erschienenen Kinder und Eltern und gingen kurz auf die Wiedereröffnung der Halle ein.

Danach ging es für die Kinder los, die sich etwa 90 Minuten an verschiedenen Stationen im Themenbereich Wintersport austoben konnten. Diese reichten von Eisschnelllauf auf Teppichfliesen bis hin zu Skispringen auf eine große Weichbodenmatte! Viele Übungsleiter betreuten die kleinen Wintersportler und passten auf, dass in dem Trubel nichts passierte. Die anwesenden Eltern wurden zwischenzeitlich bestens mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen versorgt.

Daraufhin kam der Nikolaus noch in die Halle und verteilte kleine Geschenke an die Kinder.
Wir danken allen Organisatoren und Helfern für ihr Engagement und allen Kindern und Eltern für ihr Kommen!