Sevetlana da Silva rennt Norm für Deutsche Meisterschaften

20220531_Wien_da_Silva_Streib_TS_FG

Am vergangenen Wochenende fanden in Konz die Rheinland-Pfalz Meisterschaften der U20 / U16 statt.
Sevetlana da Silva (W15) ging hier über 100m an den Start.
Mit 12,88sec gewann sie ihren Vorlauf souverän und zeigte schon hier, dass heute noch mehr drin ist.
Im Endlauf sicherte sie sich dann mit neuer persönlicher Bestleistung von 12,79sec die Silbermedaille. Aber noch viel wichtiger, sie unterbot damit die Qualifikationsnorm für die Deutschen U16 Meisterschaften am 9./10. Juli in Bremen.

Gratulation für diese grandiose Leistung!

Weitere klasse Erfolge feierten Emmanuelle Streib (WU20) und Samuel Wien (MU20).

Samuel Wien belegte über die 100m Distanz einen guten 15. Platz. Anschließend erwarf er sich im Speerwurf mit neuer persönlicher Bestleistung einen sehr guten 4. Platz. Sein Höhepunkt des Tages feiert er allerdings über die 400m Hürden. Hier erkämpfte er sich einen hervorragenden 3. Platz.

Emmanuelle Streib belegte im 100m Sprint einen guten 16. Platz. Ihr Höhepunkt war dann der 200m Sprint. Mit neuer persönlicher Bestleistung rannte sie auf einen tollen 6. Platz.

vlnr: Samuel Wien, Sevetlana da Silva und Emmanuelle Streib